La Gräfin Paris x Berlin Fashion Week

Gegründet 2016 von mir La Gräfin, die nach einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne im Mai 2019 offiziell auf den Markt gebracht wurde.
Mit dem Wunsch, Eleganz und Praktikabilität zu verbinden, habe ich La Gräfin auf den Markt gebracht.

Welche Frau hat nicht schon einmal bei einer Auswahl an Taschen gedacht: "Ich mag es, aber...".
Genau an diese Frauen richtet sich La Gräfin. Diejenigen, die bereits genug schwarze, braune, einfarbige,... Taschen in ihrem Kleiderschrank haben. Frauen, die DIE TASCHE nicht finden können.

Die Taschen von La Gräfin sind Taschen, deren Form von einer großen Gruppe von Frauen für praktisch befunden wurde, mit einem ganz persönlichen Design und Farbe!

La Gräfin erinnert uns mit ihren Taschen und Accessoires daran, dass wir alle einzigartig und verschieden sind, und dass wir stolz darauf sein sollten! Wir sollten uns von der Masse abheben und es wagen, Farbe zu y tragen, wenn andere schwarz oder dunkel tragen... einfach nur, weil wir es wollen!

"Be proud to be unique" (Stolz sein, einzigartig sein)

Die Nikka-Kollektion wurde entworfen, weil ich schon immer der Meinung war, dass die Kombination von Hundezubehör (Halsband und Leine) und meiner Tasche der Gipfel der Eleganz ist. Das hinterlässt einen bleibenden Eindruck!
Die Wahl des Namens für die Kollektion ergab sich von selbst, da mein Hund seit Beginn der Marke das Maskottchen von La Gräfin ist.

Jedes Modell wird in limitierter Auflage hergestellt, die Nummer ist auf seiner Karte vermerkt und auf den Namen der Person registriert, für die es bestimmt ist.

Die La Gräfin-Frau findet sich auch im Namen der Marke wieder.
Der Name entstand aus einer Romanheldin, über die wir gerne mit Freunden sprachen. Sie ist eine starke, unabhängige Frau, die sich an Konventionen hält, um sie zu brechen.
Die Gräfin wurde zu einem liebevollen Spitznamen.
Heute ist dieser Spitzname zu einem Namen, einer Marke geworden.

Persönlich kümmere ich mich um alles, was vor und nach der Produktion passiert.

Von dem Moment an, in dem ich die Inspiration für die kommende Kollektion bestimmt habe, skizziere ich mehrere Modelle, ohne dabei ins Detail zu gehen. Nach etwa zehn Skizzen treffe ich meine Auswahl, damit sie sich ergänzen und trotzdem gut zusammenpassen.
Wenn diese Skizzen bestätigt sind, zeichne ich sie größer, damit ich die Details und Besonderheiten jedes Modells hinzufügen kann, was mir ermöglicht, die genauen technischen Unterlagen für das Atelier zu erstellen.

In jeder technischen Akte findet das Atelier die Quoten/Maße des Modells (mit denen der Taschen, Motive, Henkel, ...), die benötigten Materialien, den Sitz der Tasche sowie die zu verwendenden Farben und Materialien.

Da ich nicht über die Fähigkeiten einer Lederwarenhändlerin verfüge, ist das Atelier für die Prototypen zuständig, die mir zur Bestätigung zugeschickt werden. Nach ihrer Untersuchung gebe ich dem Atelier anhand von Fotos ein genaues Feedback, gegebenenfalls mit den geänderten technischen Unterlagen.

Während der Produktion freue ich mich, wenn ich Fotos erhalte, um den Fortschritt zu bestätigen und eventuelle Sorgen zu sehen.
Jedes Modell in der Produktion wird anschließend überprüft, um sicherzustellen, dass es den Standards von La Gräfin entspricht.

Nach der Produktion kümmere ich mich auch um die gesamte Kommunikation und die Partnerschaften (Kommunikation und Verkaufsstellen).

 

Reduzieren der Modelle

-40% - 40Berlinfashionweek

          

       305€               305€                   225€

        

        285€              285€                   285€

         

        205€              255€                   205€  

            

        225€               225€                  285€                  295€ 

 

 

-30% - 30Berlinfashionweek

              

        175€               75€                  105€                 65€                  65€

 

 

-15% - 15Berlinfashionweek 

   

        125€               85€

 

 

-10% - 10Berlinfashionweek

         

        65€                 75€                   65€                  75€